Was haben die Sprachassistenten für versteckte Funktionen?

Letzte Woche haben wir euch Einsteiger-Tipps für die Funktionen von Sprachassistenten gegeben. Wie dort schon erwähnt, sind die Möglichkeiten aber riesengroß. 🤯 Daher zeigen wir euch hier weitere Funktionen für fortgeschrittene Sprachassistenten-User. 🤔

Wenn du beim Kochen keine Hand frei hast und dir die Milch ausgeht, kannst du supereinfach per Sprachbefehl „Füge Milch zu meiner Liste hinzu“ deine Einkaufsliste vervollständigen. Die Liste wird auf deinem Smartphone gespeichert und du kannst die Lebensmittel bei Einkaufen abhaken. So hast einen guten Überblick über all deine Einkäufe. 🧀 🥚 Zudem kannst du auch fragen, was du mit den Zutaten in deinem Kühlschrank noch alles kochen kannst.

Du hast keine Lust zum Einkaufen oder Kochen? Dann frag den Helfer in der Hosentasche einfach „Wo ist das nächste Restaurant“ und du erhältst eine schnelle Antwort! Danach kannst du dir das passende Restaurant in deiner Nähe aussuchen und deine Route dorthin anzeigen lassen. 🍔

Eine Entscheidung fällen geht manchmal nicht so einfach – lass‘ einfach dein Handy entscheiden! Mit dem Befehl „Wirf eine Münze“, kann man dem Schicksal freien Lauf lassen. 😎
Sprachassistenten können dir auch deine Mails und Nachrichten vorlesen. Zudem kannst du Nachrichten und Mails auch per Sprachbefehl schreiben lassen. Das ist vor allem praktisch, wenn man gerade nicht händisch schreiben kann. Aber Vorsicht! Natürlich passiert es ab und zu, dass die etwas falsch verstanden wird, also prüfe deine Nachrichten, bevor du sie abschickst lieber noch einmal. 🔍

Wenn du noch mehr coole Funktionen über die Sprachassistenten wissen willst, komm‘ einfach bei uns im Shop in Hude vorbei oder vereinbare dir hier einen Beratungstermin.